Wildpark-Anlagen im Saarland

Das Saarland beherbergt als Naherholungsgebiet viele verschiedene Tiere. In den saarländischen Wildpark-Anlagen kannst Du während eines Spaziergangs tierische Freunde am Wegrand besichtigen. Hier leben Tiere, die in unserer Region heimisch sind. Egal ob Ziegen, Rehe oder Vögel – staunende Kinderaugen sind garantiert. So kann man spazierend und wandernd Tiere entdecken!

Die Saarbrücker Wildpark-Akademie

Im Saarbrücker Wildpark leben auf rund 17 Hektar etwa 120 heimische und heimisch gewordene Wildtiere. Der Wildpark bietet drei Themen-Rundwege an. Der Eulenweg umfasst rund 750 Meter und führt Dich an Kaninchen- und Meerschweinchengehegen, Greifvögeln, Steinwild, Eseln, Schwarzwild, Hühnern, Ponys, Rehen und Wildkatzen vorbei. Der doppelt so lange Ziegenweg hält für Dich zusätzlich folgende Stationen bereit: Muffelwild, Ziegen, Schafe und das Feucht-Biotop. Der Luchsweg ist mit ca. 1750 Metern der längste und führt Dich an allen Stationen vorbei. Zusätzlich veranstalten die Anbieter Natur-Akademie und Wildpark-Akademie Führungen, Ausflüge und Events für Kinder. Diese Veranstaltungen reichen von Eseltrekking über Ponyreiten und Kindergeburtstage bis hin zu Workshops.

Du brauchst eine Pause? Im Wildpark-Pavillon kannst Du dich mit kleinen Gerichten, Kuchen und leckerem Eis stärken. Unweit des Pavillons gibt es einen großen Spielplatz mit vielen Klettermöglichkeiten für die Kleinen.

Tipp: Du kannst vor Ort speziell geeignetes Wildfutter erwerben und dieses an die Tiere verfüttern.

Besucher der Wildpark-Akademie im Kindesalter verewigen ihre Namen auf ein Holzbrett.
Nahaufnahme eines Falken-Kopfes

Der Naturwildpark Freisen

Der Naturwildpark Freisen beeindruckt mit einem umfangreichen Angebot an tierischen Freunden und Attraktionen. Hier kannst Du folgende Tiere bewundern: Falken, Eulen, Emus, Rentiere, Elche, Fischotter und viele mehr. Der Park umfasst verschiedene Erlebnis-Spielplätze mit einem Wikingerschiff und einer großen Sand- und Rutschenlandschaft. Des Weiteren kannst Du in den diversen Ruhezonen entspannen und eine Pause einlegen. Der Park umfasst auch ein Restaurant, sodass auch für Dein leibliches Wohl bestens gesorgt ist.

Der Wild- und Wanderpark Weiskirchen

Im Wild- und Wanderpark Weiskirchen leben die Tiere artgerecht, d. h. unter Bedingungen, die ihrem natürlichen Lebensraum ähneln. Finden kannst Du hier folgende Tiere: Alexandersittiche, Auerochsen, Damwild, Chinesische Zwergseidenhühner, Mufflon, Nasenbären, ein Przewalski Pferd, Rotwild, Sikahirsche, Steppenadler, Uhus, Wisente und Ziegen. Neben dem umfangreichen Angebot an tierischen Freunden stellt der 5 km lange Wildkatzen-Erlebnispfad ein absolutes Highlight dar. Auf diesem Erlebnispfad kannst Du dich über die selten gewordene Wildkatze informieren. An insgesamt 9 Informations- bzw. Lernstationen erhältst Du Einblicke in das Leben der Wildkatze. Zusätzlich wird eine App angeboten, welche die Wildkatze auf Deinem Smartphone lebendig werden lässt. Die Wildkatze ist im Saarland noch immer heimisch und zahlreich vertreten. Sei aufmerksam – vielleicht sichtest auch Du eine der beeindruckenden Wildkatzen.

Deinen Spaziergang kannst Du im schönen Wirtshaus „Wildpark-Alm“ bei Kaffee, Kuchen oder einem warmen Gericht ausklingen lassen.

Im Gegensatz zu den Wildkatzen kannst Du im Wild- und Wanderpark Weiskirchen keine Wölfe sichten. Allerdings befindet sich der Wolfspark Werner Freund nur eine halbstündige Autofahrt entfernt.

Eine braune Ziege steht auf einem Holzstumpf.
Ein Mitarbeiter der Wildpark-Akademie Saarbrücken betreut einen Kindergeburtstag.
Eine schwarze Kuh steht hinter einem Zaun und blickt direkt in die Kamera.
Ein Schild des Wildkatzen Erlebnispfads

Öffnungszeiten

Die saarländischen Wildgehege können ganzjährig besucht werden.

 

Öffnungszeit Saarbrücker Wildpark-Akademie

Ganztägig geöffnet.

 

Öffnungszeit Naturwildpark Freisen

01.03. – 14.11.: 10:00 Uhr – Einbruch der Dunkelheit (Kassenschluss 18:00 Uhr)

15.11. – 28.02.: 10:00 Uhr – Einbruch der Dunkelheit (Kassenschluss 18:00 Uhr)­

 

Öffnungszeit Wild- und Wanderpark Weiskirchen

Täglich von 9:00 Uhr – 1 Stunde vor Einbruch der Dämmerung.

Preise

Eintritt Saarbrücker Wildpark-Akademie        

Der Eintritt ist kostenfrei.

 

Eintritt Naturwildpark Freisen

 SommerzeitWinterzeit
Erwachsene9,00 €6,00 €
Kinder (3 – 12 Jahre)5,00 €3,00 €
Jahreskarte Erwachsene35,00 €
Jahreskarte Kind20,00 €
Jahreskarte Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder)80,00 €
Gruppen (ab 20 Personen)je 0,50 € Reduzierung
Hunde1,00 €

 

Eintritt Wild- und Wanderpark Weiskirchen

Der Eintritt ist kostenfrei. (Spenden erbeten)

Hier erfährst Du mehr

Saarbrücker Wildpark-Akademie
Meerwiesertalweg
66123 Saaarbrücken

Tel.: +49 175 5624 588
E-Mail: info@wildpark-akademie.de 

Hier geht es zur Website der Wildpark-Akademie.

Hier geht es zur Facebook-Seite.

 

Naturwildpark Freisen
Hermbacher Hof 1
66629 Freisen

E-Mail: info@naturwildpark-freisen.de

Hier geht es zur Website.

Hier geht es zur Facebook-Seite.

 

Wild- und Wanderpark Weiskirchen
Zum Wildpark 1
66709 Weiskirchen

Hier geht es zur Website.

Hier geht es zur Facebook-Seite.