Bierwanderung in Neunkirchen

Hast Du Lust auf eine genussreiche Bierwanderung? Auf geht’s zum Biergartenweg nach Neunkirchen. Passend zum Namen des Weges stellen zwei sich zuprostende Bierkrüge die Wegmarkierung dar.

Die 15,5 Kilometer lange Wanderstrecke führt von einem Biergarten zum nächsten. So kannst Du eine Wanderung im schönen Saarland mit Familie oder Freunden mit gutem Essen und dem einen oder anderen Bier verbinden. Der gut ausgebaute Weg ist ganzjährig begehbar und familienfreundlich. Der Einstieg in die Tour ist bei jedem Gasthof möglich. Außerdem kannst Du die Strecke auch abkürzen.

Mach Dich auf den Weg und entdecke die Neunkircher Biergärten auf eine ganz individuelle Art!

Wenn Du eine Vorliebe für außergewöhnliche Wanderungen hast, solltest Du bald auch dem Eselzentrum Neumühle und den Saar Alpakas einen Besuch abstatten. Dort erwarten Dich tierische Wanderkameraden.

Spritzende Fontäne des Furpacher Weihers
Die Wegmarkierung des Biergartenwegs zeigt zwei Bierkrüge.
Zahlreiche Personen sitzen gemeinsam im Biergarten und reden miteinander.

5 spannende Fakten zum Thema Bier

  1. Deutschland ist weltweit Nummer 2 beim Biergenuss und Weltmeister in der Bierproduktion.
  2. Die Bierproduktion begann schon im vierten Jahrtausend vor Christi. Das Volk der Sumerer war wohl das Erste, das Bier braute.
  3. Durch den enthaltenen Hopfen im Bier hilft der mäßige Genuss beim Einschlafen.
  4. Das Reinheitsgebot des Bieres wurde schon im April des Jahres 1516 geboren. Damals hat ein Gremium in Bayern entschieden, dass dort nur Gerste, Hopfen und Wasser zur Bierherstellung genutzt werden darf.
  5. Weizenbier macht nicht unbedingt dicker als ein normales Pils. Es hat nur rund 40 Kalorien mehr pro 100 Milliliter.

Die Biergartenweg-Haltestellen

Café Kanne im Gutshof

Beim Wallratsroth 3
66539 Neunkirchen-Furpach
Tel. + Fax: +49 6821 22211

Mo.: Ruhetag
Di. – Sa.: 16:00 – 24:00 Uhr, So.: 15:00 – 24:00 Uhr

Außenansicht des Café Kanne im Gutshof in Neunkirchen-Furpach mit Biergarten

Hotel-Restaurant Hör

Tannenschlag 1
66539 Neunkirchen-Furpach
Tel.: +49 6821 931 510

Mo.: ab 16:00 Uhr
Di. – Fr.: 9:00 – 23:00 Uhr (Küche bis 22:00 Uhr)
Sa.: ab 16:00 Uhr, So.: bis 16:00 Uhr

Hotel-Restaurant Hör in Neunkirchen-Furpach von Außen

Hotel Grüner Baum

Birkenweg 1
66539 Neunkirchen-Furpach
Tel.: +49 6821 9147 152

Gedeckte Tische im Hotel Grüner Baum in Neunkirchen-Furpach

Hostellerie Bacher-Wögerbauer

Limbacher Straße 2
66539 Neunkirchen-Kohlhof
Tel.: +49 6821 313 14

Mo., Di.-mittag und So.-abend geschlossen
Küche: 12:00 – 14:00 und 18:00 – 21:30 Uhr

Biergarten der Hostellerie Bacher-Wögerbauer in Neunkirchen-Kohlhof

Fischerhütte ASV 1961 Haus Furpach e.V.

Limbacher Straße
66539 Neunkirchen-Furpach
Tel.: +49 6821 302 21

Mo.: Ruhetag
Di. – Fr.: 15:00 – 22:00 Uhr
So. + Feiertage: 10:00 – 22:00 Uhr

Ansicht der Fischerhütte ASV 1961 Haus Furpach e.V. in Neunkirchen-Furpach

Landgasthof Eschweiler Hof

Im Eschweilerhof 19
66539 Neunkirchen-Eschweilerhof
Tel.: +49 6849 1810 450

Mo. + Di.: Ruhetag
Mi. – Sa.: ab 14:30 Uhr (Küche bis 22:00 Uhr)
So. + Feiertage: ab 11:00 Uhr (Küche bis 22:00 Uhr)

Gäste sitzen im Biergarten des Landgasthofs Eschweiler Hof in Neunkirchen-Eschweilerhof

CFK – Centrum für Freizeit und Kommunikation der Lebenshilfe gGmbH

Zum Nassenwald 1
66583 Spiesen-Elversberg
Tel.: +49 6821 959 790

Fassade des Centrums für Freizeit und Kommunikation in Spiesen-Elversberg

Gasthof Zur Rohrbacher Glashütte

Glashütter Hof 2
66386 St. Ingbert-Rohrbach
Tel.: +49 6894 511 33

Mo.+Di.: ab 11:30 Uhr
Mi.: Ruhetag, Do.: ab 15:00 Uhr
Fr., Sa., So. und Feiertage: ab 11:30 Uhr
Küche: 11:30 – 14:00 Uhr, Do. ab 18:00 Uhr

Fassade des Gasthofes Zur Rohrbacher Glashütte in St. Ingbert-Rohrbach

Parken / Startpunkt

Lakaienschäferei (800 m bis zum Weg), IPA, Eschweilerhof, Glashütter Weiher, CFK, ASV Furpach, Friedhof Furpach

Öffnungszeiten

Der Biergartenweg ist ganzjährig begehbar.

Beachte aber die unterschiedlichen Öffnungszeiten der Gastronomien.

Preise

Der Eintritt ist frei.